Züchtertagung 2017

Vonredaktion

Züchtertagung 2017

Züchtertagung des CER am 05.02.2017

 

 

Thema:
Gesund in die Zukunft – was können wir tun?

Wie können wir, Züchter, Halter und die betreuenden Vereine, die möglichen Problemfelder angehen und mit belastbaren Fakten und Daten begegnen.
Das war die Fragestellung an die Referentin Frau Dr. Helga Eichelberg.

Frau Dr. Helga Eichelberg

Mit den Themen Grundkenntnisse der Genetik, Selektion und Zuchtstrategien und einem kurzen Einblick in die relativ junge Wissenschaft der Epigenetik, wurde die Grundlage für den Austausch der Informationen über unsere Nackthunderassen gelegt.
Durch die nachhaltig und gut verständlich formulierten Beiträge, konnten unsere Teilnehmer ihr Fachwissen auffrischen.

Ohne ein bisschen Glück geht es bei allen neuen Erkenntnissen auch in der Hundezucht nicht!!

Frau Dr. Eichelberg hat uns einen Fragenkatalog überbracht. Jetzt liegt es an uns und unseren Züchtern diese Fragen möglichst bald, ehrlich und vollständig zu beantworten.
Es gibt noch viel zu tun!!!
Die Bilder wurden uns von Thomas Stubbe zur Verfügung gestellt.